Wetten / Wettanleitung: Die "Sieg/Platz"-Wette

Die Sieg/Platz-Wette ist eine Kombination aus Sieg und Platz. Sie wetten, dass "Ihr Pferd" als Sieger ODER auf einem Platz durchs Ziel galoppiert. Markieren Sie das gewettete Pferd in Zeile I.

Bsp: Gewettet wurde im 1. Rennen - mit 1 Euro Einsatz - das Pferd Nr. 5 auf "Sieg/Platz".

Wenn Ihr Pferd als Erstes durch das Ziel läuft, haben Sie sowohl in der Siegwette als auch in der Platzwette gewonnen.

Sollte Ihr Pferd Zweiter oder Dritter werden (bei Rennen mit 8 oder mehr Startern), haben Sie zwar die Siegwette verloren, aber in der Platzwette gewonnen. In Viererwettrennen wird auch auf den 4. Platz eine Quote bezahlt.

Der Mindesteinsatz in der Sieg/Platz-Wette beträgt je 1,- Euro.

Wird kein Einsatz angestrichen, dann wird immer der Mindesteinsatz gespielt.