Absage Kalkmann Frühjahrs-Meile

Nach dem Jahresauftaktgespräch des Dachverbandes Deutscher Galopp am 31.03.2020 steht nun fest – auch der Renntag um die Kalkmann Frühjahrs-Meile muss abgesagt werden. Zu unserem großen Bedauern müssen wir nun auch die Absage unseres zweiten Renntages verkünden. Wir haben zunächst gehofft den Renntag ohne Besucher veranstalten zu können, aber leider erfordert die aktuelle Situation weitere Schutzmaßnahmen, weshalb die Durchführung (auch ohne Besucher) nicht zu verantworten wäre – so der Düsseldorfer Reiter- und Rennverein e.V.

Der Deutsche Galopp ließ während seiner Jahres-Pressekonferenz am 31.03.2020 verlauten, dass in Kürze ein komprimiertes Rennprogramm für den weiteren Verlauf der Rennsaison 2020 veröffentlich werden soll. Dieses sieht zunächst die Wiederaufnahme der Rennen ab Mai – ohne Besucher – vor.
Die bisher geplanten April-Renntage müssen somit abgesagt werden, der erste Düsseldorfer Renntag wäre der Henkel – Stutenpreis am 16.05.2020.

In wie fern es möglich wäre die Kalkmann-Frühjahrs-Meile zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen ist bisher noch nicht absehbar. Sollten sich hierzu allerdings neue Anhaltspunkte ergeben, werden diese natürlich zeitnah kommuniziert.

Weitere Infos zur Pressekonferenz des Deutschen Galopp sowie die Aufzeichnung dieser, stehen nun online unter folgendem Link zur Verfügung:

https://www.facebook.com/DeutscherGalopp/videos/238750974194171/

Wir werden Sie natürlich auch weiterhin über die Neuerungen informieren und hoffen diese Zeit gemeinsam zu überstehen.

(01.04.2020)